Altonaer Museum

Instagram vor 100 Jahren

Instagram vor 100 Jahren

Aus unserem Archiv: Die "sichtbare" Monarchie und die Postkarte als Sammelobjekt.

Read more
Souvenir of Egypt

Souvenir of Egypt

Aus unserem Archiv: Was ein Postkartenalbum über das Ägyptenbild vor 100 Jahren erzählen kann.

Read more
Die Geschichte der Postkarte

Die Geschichte der Postkarte

Ein Kommunikationsmedium, das sich über Jahrhunderte hartnäckig hält, feiert 150. Geburtstag: Die Postkarte. Von der Feldpost bis zum...

Read more
Ekstatische Umarmung: Die Skultpur

Ekstatische Umarmung: Die Skultpur "Der Fischer"

Wer das Vestibül des Jenisch Hauses betrifft, wird zuallererst von einer Skulptur begrüßt, die ein Paar in ekstatischer Umarmung darstellt. in...

Read more
Hall of fame: Die Geschichte der Zeisehallen

Hall of fame: Die Geschichte der Zeisehallen

Sie haben richtig viel gesehen: Industrialisierung, Revolution, Ruin, Konsum, Kultur – und Abertausende Filme. Die Zeisehallen in Altona sind das...

Read more
Sylt - Hamburgs nördlichster Stadtteil

Sylt - Hamburgs nördlichster Stadtteil

Deutschlands beliebteste Insel hat eine bewegte Vergangenheit - von den Wikingern damals bis zu den Schönen und Reichen heute.  Die Faszination ist...

Read more
Große Fischerstraße 1931

Große Fischerstraße 1931

Foto: Emil Puls, August 1931. Quelle: Altonaer Museum / SHMH, Lizenz: CC BY-SA 4.0 Altona 1931: Wir blicken vom Sandberg in die Große...

Read more
Entwicklungsschub für das Altonaer Museum

Entwicklungsschub für das Altonaer Museum

Der Haushaltsausschuss des Bundes bewilligt 19,5 Millionen Euro für die bauliche und inhaltliche Neugestaltung des kulturhistorischen Museums in...

Read more
Ivo Hauptmann

Ivo Hauptmann

Er stand sein Leben lang im Schatten seines berühmten Vaters Gerhart Hauptmann, aber der war auch sein größter Förderer. So wurde Ivo Hauptmann...

Read more
Louis Gurlitt

Louis Gurlitt

Louis Gurlitt, in Altona geboren, gilt als einer der interessantesten Landschaftsmaler des 19. Jahrhunderts. Seine Karriere begann in einer...

Read more
Dänischer Klassizismus

Dänischer Klassizismus

Der Dänische Klassizismus bestimmt ganze Straßenzüge und Viertel: Von Altona bis Schleswig-Holstein finden sich die epochentypischen Bauten und...

Read more
Lieblingsobjekte der Direktoren

Lieblingsobjekte der Direktoren

Als "Quiddje" schwärmt Dr. Anja Dauschek, Direktorin des Altonaer Museums, für ein Objekt, das ihr als Wegweiser durch den Bezirk dient.

Read more
Keramikhunde

Keramikhunde

Das sündige Geheimnis der Keramikhunde. Schon vor 200 Jahren wurden sie von Seeleuten aus England mitgebracht und zierten die Fenster von Kapitäns-...

Read more
Johann Friedrich Struensee

Johann Friedrich Struensee

Johann Friedrich Struensee war Arzt in Altona und wollte im 18. Jahrhundert das dänische Königreich revolutionieren. Ein riskantes Vorhaben mit...

Read more
Maritime Glücksbringer

Maritime Glücksbringer

Mit insgesamt 40 Galionsfiguren besitzt das Altonaer Museum die größte Sammlung in ganz Deutschland.

Read more
Salomon Heine

Salomon Heine

Salomon Heine (1767–1844), war ein erfolgreicher Bankier, einer der wichtigsten Persönlichkeiten im Hamburger Wirtschaftsleben und ein Hanseat mit...

Read more
Boomtown Ottensen

Boomtown Ottensen

Die über 700-jährige Geschichte von Ottensen ist geprägt von den Auseinandersetzungen mit dem mächtigen Nachbarn Altona. Wie Hamburgs Ottensen...

Read more
Blankenese

Blankenese

Hamburgs Villenviertel Nr. 1 war einst ein armes Fischerdorf, erst im 19. Jahrhundert wurde Blankenese zu einem kleinen Nizza an der Elbe....

Read more
Anton Melbye

Anton Melbye

Für seine Zeitgenossen in Europa war der dänische Künstler Anton Melbye (1818–1875) eine Berühmtheit. Dies verdankte er einzigartigen...

Read more

Tagcloud